Gefülltes Weißbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefülltes WeißbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gefülltes Weißbrot

Rezept: Gefülltes Weißbrot
4775
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
1 Salatgurke (500 g)
2 Gewürzgurken
300 g gekochter Schinken
200 g Emmentaler
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
150 g Butter
Salz
Paprikapulver
1 französisches Stangenweißbrot (500 g, ca. 40 cm lang)
Zur Garnierung
4 hart gekochte Eier (Größe M)
6 Tomaten (400 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salatgurke waschen, abtrocknen. Möglichst ungeschält (wenn Schale nicht zu hart) in 4 mal 4 cm große Würfel schneiden. Gewürzgurken, Schinken und Käse auch.

2

Schnittlauch, Petersilie und Dill waschen, trockentupfen und hacken. Butter schaumig rühren. Mit Salz und Paprika pikant abschmecken. Mit den übrigen Zutaten mischen.

3

Brot längs halbieren. Krume aus beiden Hälften entfernen. Füllung fest hineindrücken. Beide Hälften in Pergamentpapier wickeln. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

Unmittelbar vor dem Servieren das Brot in fingerdicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Eierschälen und vierteln. Tomaten waschen, Stengelansatze rausschneiden, achteln. Damit garnieren.

Schlagwörter