Gefüllte,überbackene Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte,überbackene GurkenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Gefüllte,überbackene Gurken

Rezept: Gefüllte,überbackene Gurken
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Salatgurken
Salz
Pfeffer
Essig
Fülle
500 g Hackfleisch
1 Ei
1 Brötchen
1 Zwiebel
Soße
3 EL Fett
2 EL Mehl
750 ml Brühe
Zucker
Wein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurken schälen, halbieren und aushöhlen.
Die Hälften in einer Marinade von Essig, Salz und Pfeffer marinieren.

2

Die Gurken darin 10 Minuten kochen, herausnehmen, abtropfen lassen und die Hälften mit der Fleischfarce füllen.
Die zweite Hälfte darauflegen und zubinden.

3

Aus Fett und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten, mit Brühe aufgießen und verkochen.
Anschließend über die gefüllten Gurken gießen und 3/4 Stunden im Ofen überbacken.

4

Das Hackfleisch mit Ei, eingeweichtem und ausgedrücktem Brötchen und feingeschnittener Zwiebel vermengen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und zu einer geschmeidigen Farce verarbeiten .