Gefüllte Hähnchenbrust mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Hähnchenbrust mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gefüllte Hähnchenbrust mit Gemüse

Rezept: Gefüllte Hähnchenbrust mit Gemüse
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
In die Hähnchenbrustfilets jeweils eine Tasche schneiden.
2
Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken. Beides mit Frischkäse vermischen, salzen, pfeffern und in die Taschen füllen. Mit Holzstäbchen verschließen. Butterschmalz erhitzen, die Brüste darin ca. 4- 5 Minuten von jeder Seite dünsten. Vom Herd nehmen, mit Alufolie abdecken und abkühlen lassen. Möhren und Kohlrabi schälen, Zucchini waschen und trockenreiben. Gemüse mit dem Sparschäler in bandnudelförmige Streifen schneiden.
3
Senf, Honig, Tomatenpüree, Pfeffer, einige Spritzer Tabasco, Öl und etwas Salz zu einer Sauce verrühren. Die Hähnchenbrustoberseiten damit dick einstreichen und für 3-4 Minuten unter den Grill schieben. Gemüsebrühe erhitzen, Gemüsenudeln hineingeben und darin ca. 5 Minuten bissfest garen. Zum Servieren Gemüsenudeln mit etwas Brühe auf Teller verteilen und je eine gefüllte Hähnchenbrust darauf anrichten.