Gefüllte Kohlrabi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte KohlrabiDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Gefüllte Kohlrabi

Rezept: Gefüllte Kohlrabi
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Kohlrabi (à ca. 300 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Möhren
2 Frühlingszwiebeln
2 EL feingeschnittene Kerbelblatt
2 EL Butter
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
75 g Gerstengraupen
250 ml Gemüsebrühe
100 ml trockener Weißwein
40 g geriebener pikanter Gouda
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kohlrabi schälen und in kochendem Salzwasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. vorgaren, dann herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen.
2
Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
3
Kohlrabi aushöhlen und die Hälfte vom Ausgehöhlten fein hacken.
4
In einer Pfanne die Butter erhitzen und Möhren, Frühlingszwiebeln und Kohlrabiinnere darin unter Rühren 5 Min. anschwitzen, die Graupen unterrühren und 100 ml Gemüsebrühe angießen. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Kerbel unterrühren, dann in die ausgehöhlten Kohlrabi füllen. In eine gefettete Auflaufform setzen, die restliche Gemüsebrühe und den Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und die gefüllten Kohlrabi offen im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 20 Min. garen. Dann den Käse darüber streuen und weitere 10 Min. garen, bis der Käse zerläuft und zu bräunen beginnt.
5
Zum Servieren die Kohlrabi auf vorgewärmte Teller anrichten und mit etwas Garsud beträufelt servieren.