Gefüllte Pfannkuchen mit Räucherlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Pfannkuchen mit RäucherlachsDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Gefüllte Pfannkuchen mit Räucherlachs

Gefüllte Pfannkuchen mit Räucherlachs
340
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Ei
125 ml fettarme Milch
60 g Mehl
Jodsalz
Minze
150 g körniger Frischkäse
Jetzt kaufen!1 Limette
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Sonnenblumenöl
2 Scheiben Räucherlachs
Minze zum Garnieren
Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ei, Milch, Mehl und 1 Prise Salz verrühren. Teig etwas quellen lassen. Minzeblättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Frischkäse, Minze und Saft von einer halben Limette verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig zwei dünne Pfannkuchen backen. Mit dem Minze-Frischkäse füllen und aufrollen. Jeweils mit einer Scheibe Lachs und Limettenscheiben anrichten. Mit Minzeblättchen und Dill garnieren.