0
Drucken
0

Gefüllte Zitronenplätzchen

Gefüllte Zitronenplätzchen
1 h 45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
150 g weiche Butter
Jetzt kaufen!75 g Puderzucker
1 Eigelb
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise Safran
1 TL abgeriebene Zitronenschale
250 g Mehl
100 g Zitronenkonfitüre
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Butter und Puderzucker cremig verrühren. Eigelb, Vanillezucker, Salz, Safran und Zitronenschale untermischen. Mehl dazusieben und rasch unterkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen.
2
Mit einer runden Form (ca. 3 cm ⌀) Plätzchen ausstechen. Aus der Hälfte der Plätzchen dann noch mit kleinen Mondausstecher lochen (oder Monde herausschneiden). Im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) ca. 12 Minuten backen.
3
Die Zitronenkonfitüre in einem kleinen Topf so lange erhitzen, bis sie flüssig ist, und dann durch ein Sieb streichen. Die ganzen Plätzchen mit der Konfitüre bestreichen, die gelochten darauf setzen, leicht andrücken und die Konfitüre trocknen lassen. Plätzchen kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Top-Deals des Tages
Tafelsticker Küchen-Aufkleber Set Marina - 96 umweltschonende, 3x wiederverwendbare - unbegrenzt neubeschriftbare Power-Aufkleber für die Küche inklusive Stift mit Radierkappe - Mit UMWELTSCHONENDEM Eco-Water-Glue auf natürlicher Wasserbasis - Passion Gusto -
VON AMAZON
6,54 €
Läuft ab in:
Songmics Weiß Schminktischhocker RDS45W
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Sommerprogramm
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter