Gefüllte Zucchinischiffchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ZucchinischiffchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Gefüllte Zucchinischiffchen

Rezept: Gefüllte Zucchinischiffchen
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Zucchini
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
4 Tomaten
100 g gekochter Schinken in Scheiben
200 g Frischkäse
4 EL Crème fraîche
4 EL frisch geriebener Parmesan
1 Ei
1 Prise Paprikapulver
½ TL Kräuter der Provence
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Die Zucchinis waschen, längs halbieren und das Fruchtfleisch, bis auf einen dünnen Rand, herausschaben und hacken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Den Schinken klein schneiden. Den Frischkäse mit der Crème fraîche, dem Parmesan, Ei, Paprika und den Kräutern der Provence glatt rühren. Das Zucchinifruchtfleisch, die Tomaten, Schalotte und Knoblauch untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Zucchinihälften füllen und in eine mit Öl ausgepinselte Auflaufform legen. Im Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen. Sofort servieren.