Gefüllter gebackener Kürbis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter gebackener KürbisDurchschnittliche Bewertung: 4.11514

Gefüllter gebackener Kürbis

Gefüllter gebackener Kürbis
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (14 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kürbis ca. 3 kg (z. B. Buttercup squash oder Kabocha)
1 Aubergine
2 Zwiebeln
2 Möhren
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter
Hier kaufen!2 EL Rosinen
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
1 TL Currypulver
Hier kaufen!gemahlener Piment
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 ml Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2

Einen Deckel vom Kürbis abschneiden und die Kerne mit den Fasern herauslösen. Das Fleisch mit einem Löffel herausschaben, dabei eine ca. 2 cm dicke Wand stehen lassen. Das Fruchtfleisch würfeln. Die Aubergine waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und stifteln. den Knoblauch schälen und zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse in heißer Butter 2-3 Minuten anschwitzen. Curry und Piment untermengen, salzen, pfeffern und mit der Brühe ablöschen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen und abschmecken. In den Kürbis füllen, den Deckel aufsetzen und auf ein mit Alufolie belegtes Backblech setzen. Im Ofen 30-40 Minuten backen bis der Kürbis weich ist.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages