Gegrille Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrille Schinkenröllchen mit KräuterfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41530

Gegrille Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung

Gegrille Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Scheiben gekochter Schinken
2 Scheiben Vollkorntoast
heiße Milch (1,5 % Fett)
Gemüsebrühe
2 Eier
Jetzt hier kaufen!1 TL Spitze geriebene Muskatnuss
1 EL Vollkorn-Semmelbrösel
1 EL gewiegte Petersilie
1 EL gewiegter Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schinkenscheiben so auf einem Küchenbrett ausbreiten, dass keine Risse zu sehen sind. In einer Rührschüssel die grob zerschnittenen Toastscheiben mit heißer Milch übergießen, in der die Brühe aufgelöst wurde, und einige Minuten durchziehen lassen. Mit einem Schneebesen die Eier, die Gewürze, die Vollkorn-Semmelbrösel, Petersilie und Schnittlauch unterrühren. Die Masse jetzt auf die Schinkenscheiben dick aufstreichen, bis alles verteilt ist. Die Scheiben aufrollen und auf den mit Alufolie ausgelegten Rost legen und im vorgeheizten Grill überbacken.