Gegrillte Ananas mit Weinschaumsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Ananas mit WeinschaumsauceDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gegrillte Ananas mit Weinschaumsauce

Rezept: Gegrillte Ananas mit Weinschaumsauce
30 min.
Zubereitung
42 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große, reife Ananas
2 EL Zitronensaft
flüssiger Honig zum Beträufeln
5 Eigelbe
100 g Zucker
½ unbehandelte Zitrone Saft
200 ml trockener Weißwein
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Grill anheizen.
2
Die Ananas gründlich schälen und in 0,6 cm dicke Scheiben schneiden. Die Ananasscheiben mit Zitronensaft beträufeln und auf den vorgeheizten Grill von jeder Seite goldbraun grillen. Dabei gelegentlich mit Honig beträufeln.
3
Zwischenzeitlich für die Zabaione die Eigelbe mit dem Zucker und Zitronensaft über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Den Weißwein nach und nach zugießen und weiterschlagen, bis die Masse schön schaumig ist.
4
Die gegrillten Ananasscheiben auf Teller anrichten, mit der Zabaione beträufeln und mit Minze garniert servieren.