Gegrillte Ananastorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte AnanastorteDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Gegrillte Ananastorte

Rezept: Gegrillte Ananastorte
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 TL Margarine
80 g Keks
4 Eier (Größe M)
Süßstoff
400 g Magerquark
80 g Grieß
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Vanilleextrakt
Ananassaft bei Amazon kaufen.4 EL Ananassaft
200 g Ananas aus der Dose, ohne Zucker
8 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

7 Teelöffel Margarine schmelzen.Die Kekse fein zerkrümeln und mit der Margarine vermengen. Auf den Boden einer Spring-form (20 cm) drücken. Mit dem Rest Margarine den Rand der Springform einfetten.
3 Eier und ein Eigelb schaumig schlagen. Anschließend Süßstoff, Quark, Grieß, Milch, Vanilleextrakt und Ananassaft unterrühren.
Die Masse auf die Kekskrümel in der Springform geben und glattsteichen. Die Torte im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 60 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Anschließend mit Ananassscheiben belegen.
Das restliche Eiweiß steif schlagen und langsam den Zucker einrieseln lassen.
Die Baisermasse auf die Torte streichen und unter dem vorgeheizten Grill braun backen.