Gegrillte Auberginen Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Gegrillte AuberginenDurchschnittliche Bewertung: 3.61526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gegrillte Auberginen

mit Miso-Sauce

Gegrillte Auberginen

Gegrillte Auberginen - Dunkle Schönheiten mit aparter Würzmischung

278
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (26 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 kleine Pfanne, 1 kleiner Topf, 1 Holzlöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 große Pfanne mit Deckel, 1 Backblech, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

Gegrillte Auberginen Zubereitung Schritt 1
1

Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Gegrillte Auberginen Zubereitung Schritt 2
2

Miso, Zucker, Mirin, Reisessig, Gemüsebrühe und Sojasauce in einen kleinen Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren einmal aufkochen und dann beiseitestellen.

Gegrillte Auberginen Zubereitung Schritt 3
3

Auberginen waschen, trockenreiben und längs halbieren. Das Fruchtfleisch auf den Schnittflächen kreuzweise einschneiden. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.

Gegrillte Auberginen Zubereitung Schritt 4
4

Auberginenhälften darin nacheinander jeweils auf den Schnittflächen 3-4 Minuten goldbraun braten. Wenden und zugedeckt in der Pfanne bei mittlerer Hitze noch 3-4 Minuten weichdünsten. Dann mit der Hautseite nach unten auf ein Backblech geben.

Gegrillte Auberginen Zubereitung Schritt 5
5

Mit der Mirin-Miso-Mischung bestreichen und unter dem vorgeheizten Backofengrill 4-5 Minuten grillen. Mit Sesam bestreuen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Nach diesem Rezept zubereitet, schmecken die Auberginen exakt so wie in unserem bevorzugten Japanrestaurant. Einfach köstlich!