0
Drucken
0

Gegrillte Auberginenwraps

mit Salbei

Gegrillte Auberginenwraps
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen waschen und d ie Stielansätze kappen. Längs in
20 dünne Scheiben schneiden und in dem Olivenöl wenden.

2

Die Auberginenscheiben auf den Rost legen und bei nicht zu starker
Hitze etwa 20 Minuten grillen, dabei regelmäßig wenden .

3

Die Salbeiblätter entstielen und waschen .

4

Sobald die Auberginen fertig sind, auf jede Scheibe ein Sardellenfilet
und ein Salbeiblatt legen, aufrollen und mit einem kleinen Holzspieß verschließen. Die Röllchen einige weitere Minuten grillen, bis sie durch und durch heiß sind.

5

Die gegrillten Auberginenröllchen als Häppchen zum Aperitif servieren.

Top-Deals des Tages
SodaStream CRYSTAL 2.0 Glaskaraffen Wassersprudler inkl. 1 Zylinder und 2 Glaskaraffen 0,6l; Farbe: titan
VON AMAZON
Preis: 169,90 €
119,99 €
Läuft ab in:
Duracraft Luftentfeuchter - bis 10L pro Tag - für Räume bis 30m2
VON AMAZON
135,95 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages