0
Drucken
0

Gegrillte Bananen

mit gemahlenen Haselnüssen

Gegrillte Bananen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Bananen in der Schale auf den Grillrost legen und so lange grillen bis sie ganz schwarz sind. Vom Grill nehmen und einen fingerbreites Stück Schale längs herausschneiden. Zucker, Zitronensaft und etwas Rum oder Cognac zusammengeben hineinträufeln. Anschließend die gemahlenen Haselnüsse daraufstreuen.

2

Alternativ kann man die Bananen auch ohne Schalge grillen: Die Bananen schälen, mit Zitronensaft beträufeln, mit flüssiger Butter bepinseln, in gehacktem Ingwer, Kokosflocken, geriebenen Nüssen, oder auch in Paprikapulver, Curry oder feingeriebenen Mandeln wälzen. Dann vorsichtig kurz grillen.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages