Gegrillte Bananen-Erdbeerspieße mit Kokos Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Bananen-Erdbeerspieße mit KokosDurchschnittliche Bewertung: 41527

Gegrillte Bananen-Erdbeerspieße mit Kokos

Gegrillte Bananen-Erdbeerspieße mit Kokos
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Bananen
1 EL Zitronensaft
2 EL Honig
Jetzt bestellen:50 g Kokosraspel nach Bedarf mehr
400 g Erdbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bananen schälen und in Stücke schneiden. Den Zitronensaft mit dem Honig mischen und die Bananenstücke dazu geben, kurz vorsichtig durchmischen. Die Bananenstücke anschließend in den Kokosraspeln wenden.

2

Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, das Grün entfernen und gegebenenfalls halbieren. Die Erdbeerstücke abwechselnd mit den Bananenstücke auf Spieße stecken und auf dem heißen Grill in 2-4 Minuten goldbraun grillen. Vom Grill nehmen, in Schälchen geben und heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt besonders gut zu Vanille oder Kokoseis!