Gegrillte Biskuitananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte BiskuitananasDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gegrillte Biskuitananas

Rezept: Gegrillte Biskuitananas
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Alu-Grillschalen
Öl
4 Scheiben Biskuit (aus 1 Fertigboden ausstechen)
4 EL Preiselbeerkompott
4 Scheiben Ananas (aus der Dose)
4 EL geriebene Schokolade
1 Glas Cognac
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aluförmchen einfetten. Je 1 Scheibe Biskuit dick mit Preiselbeer- oder Himbeerkompott bestreichen. In die Form legen. Darauf je 1 Scheibe abgetropfte Ananas setzen. In die Mitte der Ananasringe Preiselbeer- oder Himbeerkompott füllen. Mit geriebener Schokolade bestreuen und mit Cognak begießen.

Auf dem Rand vom Rost oder in den vorgeheizten Grill schieben und 10 Minuten grillen. In den Förmchen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Rezept schmeckt noch besser mit frischen Ananas. Obst ist aber auch beliebig variierbar (Apfel, Birne, Mango eignen sich auch gut)