Gegrillte Brassen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte BrassenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gegrillte Brassen

auf Weinblättern

Gegrillte Brassen
268
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große küchenfertige Brassen (Doraden)
Salz
Pfeffer
Thymian
Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Saft von 1 Zitronen
2 unbehandelte Zitronen
4 Weinblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofengrill vorheizen. Die Fische innen und außen waschen und trocken tupfen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und in die Bauchhöhlen der Fische stecken.

2

Die Doraden auf ein Backblech legen. Die Haut auf jeder Seite mehrmals einschneiden. Mit Olivenöl einstreichen, mit Zitronensaft beträufeln. Die Fische auf beiden Seiten etwa 10 Minuten grillen.

3

Die Zitronen heiß waschen und achteln. Die Weinblätter mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten darin ziehen lassen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Auf Tellern anrichten. Die Fische darauflegen und mit den Zitronenachteln servieren.