Gegrillte Dillgurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte DillgurkenDurchschnittliche Bewertung: 3.51516

Gegrillte Dillgurken

Rezept: Gegrillte Dillgurken
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 feste Schlangengurke
1 Bund Dill
2 EL Butter
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem fein gehackten Dill vermengen. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel vorsichtig auslösen. 

2

Die Gurkenhälften mit Dillbutter dick befüllen, die Hälften auf Alufolie in den Grill schieben und je nach Gurkendicke etwa 8-10 Minuten garen. Erst am Schluss mit Salz und nochmals gehacktem Dill bestreuen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variante: Gurke mit der Schale in 2 cm dicke Scheiben schneiden, diese ein wenig salzen und beiseitestellen. Die gezogene Flüssigkeit mit Küchenkrepp abtupfen, die Scheiben mit Butterstückehen belegen, mit Dill und Pfeffer bestreuen und auf Alufolie in den vorgeheizten Grill geben und so lange garen, bis sie weich sind.

Passt zu Salzkartoffeln und Kalbfleisch als Gemüsebeilage.