Gegrillte Ente Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte EnteDurchschnittliche Bewertung: 41526

Gegrillte Ente

in Orangensauce

Gegrillte Ente
860
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Ente
Salz
weißer Pfeffer
4 Orangen (davon 2 ausgepresst)
2 EL Zucker
Weinessig
125 ml Weißwein
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
80 ml Grand Marnier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ente innen und außen salzen und pfeffern. Auf Drehspieß stecken und ca. 1 Stunde grillen. Schale von 1 ungespritzten Orange in Streifen schneiden. Fruchtfleisch filieren.

2

Für die Garnitur Orange mit der Schale in Scheiben schneiden. Zucker im kleinen Topf gelb werden lassen. Orangensaft, Weinessig, Orangenstreifen und Wein zugießen und 5 Minuten kochen. Mit angerührter Speisestärke binden. Mit Grand Marnier abschmecken, eventuell noch etwas Salz und gemahlenen Pfeffer dazugeben.

3

Fett von der gegrillten Ente abgießen und in die Soße geben. Ente anrichten und mit Orangenfilets und Orangenscheiben garnieren. Als Beilagen grüne Erbsen und Kartoffelkroketten (aus Krokettenpulver zubereitet und mit blättrig geschnittenen Mandeln paniert) sowie die Soße servieren. Die gegrillte Ente am Tisch mit der Geflügelschere tranchieren.