0
Drucken
0

Gegrillte Fleischspieße mit Zucchini

Gegrillte Fleischspieße mit Zucchini
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Thai-Auberginen waschen und vierteln. Wirsingblätter in ca. 3 x 6 cm breite Streifen schneiden und zusammenfalten. Schinkenspeckscheiben halbieren und aufrollen. Alle vorbereitete Zutaten im Wechsel auf lange Holzspieße stecken.

2

Zucchini putzen, waschen, der Länge nach halbieren und quer in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.

3

Für die Marinade Zitronensaft und Öl verrühren. Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Kreuzkümmel im Mörser grob zerstoßen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver in das Zitronen-Öl rühren. Die Schaschlikspieße und Zucchinistücke mit der Marinade einstreichen.

Knoblauch richtig vorbereiten
4

Fleischspieße und Zucchinistücke auf dem Grill 10 bis 15 Minuten grillen, dabei öfters wenden.

Top-Deals des Tages
Uvistar Spiralschneider Gem¨¹sespirale Sparsch?ler f¨¹r Gem¨¹se und Obst
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Pixnor 10pcs gerahmt Tafel Tischkarten mit Staffelei aus Holz Message Board
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
ONETIME Kinderwanduhr (Ø) 30,5 cm Kinder Wanduhr mit lautlosem Uhrenwerk und farbenfrohem Design mit Tieren - Ablesen der Uhrzeit lernen
VON AMAZON
20,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages