0
Drucken
0

Gegrillte Forellenpäckchen

mit Erdbeeren und Minze

Gegrillte Forellenpäckchen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Grill vorheizen. Die Forellenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren oder vierteln. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
2

Nun vier große Stücke Alufolie nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und mit dem Olivenöl bestreichen. Je 1 Forellenfilet darauflegen und Erdbeeren, Tomaten, Frühlingszwiebel und Chilischote darauf verteilen. Das Ganze dann mit der Minze bestreuen. Die Alufolie über den Filets zusammenfalten und fest verschließen. Die Forellenpäckchen auf den Grill legen und etwa 10 Minuten grillen, dabei nicht wenden.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages