Gegrillte Hochrippe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte HochrippeDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Gegrillte Hochrippe

Gegrillte Hochrippe
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Rippenstücke Hochrippe, ca. 800 g, mit Knochen, ca. 4 cm dick
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Thymianzweige
1 Stängel Rosmarin
2 Lorbeerblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 TL zerstoßener Steakpfeffer
2 EL Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch waschen und trocken tupfen.
2
Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in Spalten schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen bzw. Nadeln abstreifen und hacken. Mit dem Knoblauch, Zwiebelringen, Lorbeer und Öl mischen und das Fleisch darin ca. 30 Minuten marinieren.
3
Den Grill anheizen und das Fleisch darauf legen. Von jeder Seite ca. 5-8 Minuten grillen. Dann vom Grill nehmen, kurz ruhen lassen, das Fleisch vom Knochen lösen und in Scheiben geschnitten servieren. Nach Belieben gerilltes Gemüse dazu reichen.