Gegrillte Ingwer-Hähnchenbrust mit Pfirsich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Ingwer-Hähnchenbrust mit PfirsichDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Gegrillte Ingwer-Hähnchenbrust mit Pfirsich

Rezept: Gegrillte Ingwer-Hähnchenbrust mit Pfirsich
10 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrüste unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp abtrocken. Sirup mit Ingwer, Öl und Curryketchup mischen. Mit Salz abschmecken.

2

Hähnchenbrüste dick damit einstreichen. In einer Schüssel zugedeckt im Kühlschrank 4 Stunden durchziehen lassen. 10 bis 15 Minuten unter mehrfachem Wenden grillen und mit der restlichen Sirup-Marinade häufig bestreichen.

3

Die geschälten, halbierten, in dünne Scheiben geschnittenen Pfirsiche in Aluförmchen verteilen. Sirup mit Ingwer und Pfirsichsaft mischen, abschmecken und auf die Pfirsichscheiben verteilen. 5 Minuten mitgrillen. Zusammen mit der Hähnchenbrust servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Kopfsalat in Marinade mit Crème fraîche, körnig gekochter Langkornreis, gemischt mit zwei eingelegten, abgetropften Ingwerknollen, die man fein würfelt. Nach Geschmack können Sie auch Sojasoße dazustellen.