Gegrillte Kalbsmedaillons mit Kokosbanane Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Kalbsmedaillons mit KokosbananeDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Gegrillte Kalbsmedaillons mit Kokosbanane

Gegrillte Kalbsmedaillons mit Kokosbanane
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
20 g Butter
4 Bananen
Jetzt bestellen:4 EL Kokosraspel
8 Kalbsmedaillons (à 60 g, ca. 2,5 cm dick)
2 EL Öl
1 TL Ingwerpulver
1 Prise Nelkenpulver
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alu-Folie mit Butter gut ausstreichen. Bananen schälen und mit Kokosraspel bestreuen. Vorbereitete Bananen in die Alu-Folie einschlagen. 12 Minuten, bevor die Medaillons gegrillt werden, auf den Rost oder unter den vorgeheizten Grill legen. Die Bananen sind dann zur gleichen Zeit wie die Medaillons fertig.

2

Die Medaillons mit Haushaltspapier abtupfen, mit dem Handballen etwas flachdrücken. Einölen, salzen, pfeffern und mit etwas Ingwer- und Nelkenpulver bestreuen. Vorbereitete Medaillons auf dem heißen, gut gefetteten Rost oder unter dem vorgeheizten Grill von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen. Mit den Bananen servieren.