gegrillte Kalbsnüsschen mit Sardellen und getrockneten Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
gegrillte Kalbsnüsschen mit Sardellen und getrockneten TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

gegrillte Kalbsnüsschen mit Sardellen und getrockneten Tomaten

Rezept: gegrillte Kalbsnüsschen mit Sardellen und getrockneten Tomaten
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 getrocknete und eingelegte Tomaten
8 kleine, dicke Kalbsnuss (Filet, Ober- oder Unterschale)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
8 Sardellenfilets
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die getrockneten Tomaten in je drei Stücke schneiden.

2

Die Kalbsnüsschen mit Salz und Pfeffer würzen und für 2 Minuten in
das Olivenöl einlegen.Abtropfen, auf den Rost legen und von jeder
Seite 7-8 Minuten grillen.

3

Die gegrillten und gut gebräunten Nüsschen mit je einem Sardellenfilet
und drei Tomatenstücken garnieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Servieren Sie als Beilage zu den Nüsschen eine Zucchinipfanne mit Knoblauch oder einfachem Kartoffelpürree.