Gegrillte Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Gegrillte Kartoffeln

mit Dill, Rosmarin und Butter

Gegrillte Kartoffeln
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Stück neue Kartoffeln nach Möglichkeit verschiedene Sorten, mit der Schale gekocht
weiche Butter
fein gehackter Dill
2 Stück Knoblauchzehe zerdrückt
1 TL Fenchelsaat (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln am Rand des Grills garen, bis die Haut leicht verbrannt ist - das verleiht ihnen eine feine Süße. Nach Möglichkeit einen Kugelgrill verwenden und den Deckel auflegen.

2

Dann die Butter mit Dill und Knoblauch, nach Belieben auch mit Fenchelsamen vermischen.

Anschließend die Kartoffeln einschneiden und durch Drücken öffnen. Einen kleinen Klecks Butter in jede Kartoffel geben und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Junge Kartoffeln nehmen eine besonders schöne Konsistenz und ein feines Aroma an, wenn man sie nach dem Kochen auf den Grill legt. Auch mit Kartoffeln vom Vortag geht das gut.