Gegrillte Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte KirschenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gegrillte Kirschen

mit gerösteter Brioche

Rezept: Gegrillte Kirschen
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
300 g Herzkirsche
weiche Butter
1 TL brauner Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
40 ml Kirschschnaps
6 Scheiben Brioche (süßes französisches Hefegebäck)
80 g Crème fraîche
Zitronen (Saft)
1 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kirschen waschen, trocken tupfen, mit einem kleinen Messer halbieren und entkernen. Einen DIN-A3-großen Bogen Alufolie in der Mitte mit der Butter bestreichen und mit dem braunen Zucker bestreuen. Kirschen darauf verteilen. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und auf den Kirschen verteilen. Kirschschnaps darauf träufeln und die Alufolie gut zusammenfalten. Kirschen 10 Minuten auf den Grill legen und schmoren, bis sie leicht karamellisiert sind.

2

Brioche-Scheiben auf beiden Seiten auf dem Grill kurz rösten und auf Teller geben. Kirschen vorsichtig (Achtung: Dampf!) aus der Folie löffeln und samt Schmorsud auf den Brioche-Scheiben verteilen.

3

Crème fraîche mit dem Zitronensaft und dem Zucker verrühren. Jeweils 1 Klecks Creme auf die Kirschen geben.