Gegrillte Koteletts mit Grill-Zitronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Koteletts mit Grill-ZitronenDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Gegrillte Koteletts mit Grill-Zitronen

Rezept: Gegrillte Koteletts mit Grill-Zitronen
20 min.
Zubereitung
2 h. 32 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Koteletts abbrausen und trocken tupfen. Die Zitronen heiß waschen, trocken reiben und halbieren. Von einer Zitrone den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Zitronensaft, dem Öl, Chili und dem Honig verrühren und darin die Koteletts mit den übrigen Zitronenhälften wenden. Abgedeckt etwa 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
2
Anschließend alles aus der Marinade nehmen und auf dem Grill legen und unter gelegentlichem Wenden ca. 12 Minuten grillen.
3
Die Petersilie zur Marinade geben und zum Schluss auf dem Fleisch verteilen und salzen.
4
Mit den Zitronen zum Beträufeln servieren.