Gegrillte Lammbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte LammbällchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Gegrillte Lammbällchen

Rezept: Gegrillte Lammbällchen
45 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Koriandergrün
4 eingelegte Zitronen (arabischer Lebensmittelhandel)
800 g Lammhack
2 EL feiner Grieß
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 EL Currypulver
300 g Mehl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Koriandergrün abzupfen und hacken. Die Schale der eingelegten Zitronen abschneiden und ebenfalls hacken. In einer Schüssel das Lammhack mit dem Grieß, der Zitronenschale, dem Koriandergrün, dem Kreuzkümmel und dem Currypulver vermengen, Mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Spatel sorgfältig zu einer homogenen Masse verarbeiten.

2

Aus der Masse mit leicht befeuchteten Händen Bällchen von der Größe einer kleinen Eiskugel formen und in dem Mehl wenden .

3

Die Lammbällchen auf dem sehr heißen Grill unter regelmäßigem Wenden 15-20 Minuten grillen. Sofort servieren.