Gegrillte Lammbulette mit Kartoffeln und Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Lammbulette mit Kartoffeln und SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gegrillte Lammbulette mit Kartoffeln und Salat

Rezept: Gegrillte Lammbulette mit Kartoffeln und Salat
35 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 kleiner Radicchio
200 g Feldsalat
120 g Pinienkerne
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
½ Bund Petersilie ca. 15 g
600 g Lammhack
1 Ei
80 g Semmelbrösel
Pfeffer aus der Mühle
50 g zerlassene Butter
2 EL weißer Balsamessig
½ Bund Schnittlauch ca. 15 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, pellen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Radicchio und den Feldsalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer weiteren Pfanne mit 1 EL Öl glasig schwitzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Das Hackfleisch mit dem Ei, der Zwiebel, dem Knoblauch, der Petersilie und dem Paniermehl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Aus der Hackfleischmasse 80 g schwere Frikadellen formen und diese unter Wenden 10-15 Minuten auf den heißen Grill legen. Die Kartoffeln mit zerlassener Butter bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, ebenfalls mit auf den Grill legen und 5 Minuten von jeder Seite grillen. Inzwischen den Salat mit den Pinienkernen mischen, mit dem übrigen Öl und dem Essig vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Salat auf Teller verteilen, je 1 Frikadelle mit 3 Scheiben Kartoffeln darauf legen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.