Gegrillte Lammchops Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte LammchopsDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Gegrillte Lammchops

Gegrillte Lammchops
45 min.
Zubereitung
12 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Lammkoteletts
Für die Marinade
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
½ TL Chiliflocken
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für das Püree
600 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
60 ml Milch
1 EL Butter
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Kräuter zum Bestreuen
100 ml Bratensauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen, fein hacken. Mit Öl, Pfeffer und Chiliflocken vermengen, Lammkoteletts waschen, trocken tupfen, in die Marinade legen und zugedeckt über Nacht ziehen lassen, dabei einmal wenden.

2

Grill vorheizen. Lammkoteletts abtropfen lassen. salzen und auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 2-3 Minuten grillen.

3

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser bei mittlerer Hitze in ca. 20 Min. gar kochen. Von den Kartoffeln das Wasser abgießen, dabei einen Teil auffangen. Die Milch mit Butter erwärmen. Die Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer zu Püree zerdrücken. Die heiße Milch mit der Butter unterrühren. Den gemahlenen Kreuzkümmel und 1 Prise Salz unter das Püree mischen.

4

Das Püree auf Teller geben, mit Kräutern bestreuen und mit der Soße beträufeln, die Koteletts darauf anrichten und sofort servieren.