Gegrillte Lammchops mit Nudeln und Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Lammchops mit Nudeln und GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Gegrillte Lammchops mit Nudeln und Gemüse

Rezept: Gegrillte Lammchops mit Nudeln und Gemüse
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
16 Lammkoteletts küchenfertig
½ TL Pfefferkörner
½ TL Chiliflocken
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
Salz
Für das Gemüse
1 gelbe Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
1 Aubergine
150 g Cocktailtomate
Für die Nudeln
300 g Penne
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL körniger Senf
50 ml Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Die Pfefferkörner und Chiliflocken in einem Mörser zerstoßen und mit dem Olivenöl verrühren. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Rosmarin zum Öl geben und darin das Lamm zugedeckt mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
2
Für das Gemüse die Paprikaschoten, die Aubergine und die Tomaten waschen, putzen, die Aubergine in Scheiben, die Paprika in Streifen und die Tomaten in Viertel schneiden. Die Auberginen salzen und etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Trocken tupfen.
3
Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Das Olivenöl mit dem Senf und Weißwein erhitzen und die abgetropften Nudeln unterschwenken.
4
Das Lamm aus der Marinade nehmen, mit Salz würzen und auf dem Grill unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Minuten grillen. Die Paprika und Aubergine mit der Marinade bepinseln, ebenfalls mit Salz würzen und auch auf den Grill legen. Etwa 5 Minuten grillen. Zusammen mit den Nudeln und dem Fleisch auf Tellern anrichten und mit den Tomaten garniert servieren.