Gegrillte Makrele Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte MakreleDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gegrillte Makrele

Rezept: Gegrillte Makrele
452
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige Makrelen zu je etwa 400 g
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
20 g Zitronensaft (4 TL)
4 kleine Zweige Rosmarin
4 Wacholderbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grill vorheizen. Makrelen unter fließendem kaltem Wasser innen und außen abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Kopf, Flossen und Schwanz abschneiden.

 

2

Makrelen von innen und außen salzen und pfeffern. Innen mit Zitronensaft beträufeln. Je 1 Zweig Rosmarin und je 1 zerdrückte Wacholderbeere hineinlegen. Bauchöffnungen mit Holzspießchen zustecken.

3
Makrelen auf dem sehr heißen Rost von jeder Seite etwa 10 Minuten grillen.