0
Drucken
0

Gegrillte Paprika

Gegrillte Paprika
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
rote, gelbe oder grüne Paprika nach Belieben
oder
6 bis 10 Chilischoten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grill auf 240°C vorheizen. Die Paprikas oder Chilies waschen und auf ein Backblech legen.

2

15-20 Minuten lang auf oberster Schiene grillen. Ab und zu umdrehen, so dass sie gleichmäßig gegrillt werden.

3

Sobald die Haut Blasen bekommen hat und leicht schwarz ist die Schoten in Papiertüten legen, diese verschließen, oder sie einfach in ein feuchtes Tuch wickeln. 20 Minuten schwitzen lassen.

4

Die Haut abziehen und Stengelansatz und Kerne entfernen (die Kerne können für Suppen oder Eintöpfe verwendet werden).

Zusätzlicher Tipp

Gegrillte Paprika können in Olivenöl 5 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Top-Deals des Tages
Städter Temperiergerät für Kuvertüre, Schokolade, Schokoladenschmelzgerät, Schmelztopf, inkl. Deckel, 1,5 Liter
VON AMAZON
66,50 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages