0
Drucken
0

Gegrillte Rinderfiletstreifen

Gegrillte Rinderfiletstreifen
25 min
Zubereitung
1 Tag 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1 Rinderfilet
42 Brennnesselblätter
5 EL gehacktes Zitronenmelisse
2 EL gehackter Schnittlauch
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!roter Piment
4 EL Zucker
2 EL Austernsauce
Pfeffer aus der Mühle
Für die Sauce
1 EL Austernsauce
2 EL Limettensaft
2 EL Zucker
5 EL Wasser
Hier kaufen!4 EL geschroteter roter Piment
2 EL feingehackter Knoblauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und fein hacken. Je nach Geschmack eine beliebige Pimentmenge im Mörser zerstoßen. Austernsauce mit Knoblauch, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Zucker und eine Prise Pfeffer zu einer Marinade verrühren.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Rinderfilet in winzige Streifen schneiden und 12 bis 24 Std. marinieren. Rinderfiletstreifen in 42 Portionen aufteilen. Jede Portion ein grosses Brennesselblatt einrollen.

3

Jeweils 7 Röllchen auf ein Holzspieß stecken und von jeder Seite maximal 1 Min. grillen. Für die Sauce alle Zutaten gut miteinander verrühren. Die Röllchen mit der Sauce verrühren.

Top-Deals des Tages
SodaStream CRYSTAL 2.0 Glaskaraffen Wassersprudler inkl. 1 Zylinder und 2 Glaskaraffen 0,6l; Farbe: titan
VON AMAZON
Preis: 169,90 €
119,99 €
Läuft ab in:
Duracraft Luftentfeuchter - bis 10L pro Tag - für Räume bis 30m2
VON AMAZON
135,95 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages