Gegrillte Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Schinkenröllchen mit KräuterfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gegrillte Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung

Rezept: Gegrillte Schinkenröllchen mit Kräuterfüllung
9 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben gekochter Schinken
2 Scheiben Toastbrot
heiße Milch
gekörnte Brühe
2 Eier
1 Teelöffelspitze Paprikapulver
Jetzt hier kaufen!1 Teelöffelspitze ger. Muskatnuss
1 EL Paniermehl (20 g)
1 EL gewiegte Petersilie
1 EL gewiegter Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schinkenscheiben so auf einem Küchenbrett ausbreiten, daß keine Risse zu sehen sind.

2

In einer Rührschüssel die grob zerschnittenen Toastscheiben mit heißer Milch übergießen, in der die gekörnte Brühe aufgelöst wurde, und einige Minuten durchziehen lassen.

3

Mit einem Schneebesen die Eier, die Gewürze, das Paniermehl, Petersilie und Schnittlauch unterrühren.

4

Die Masse jetzt auf die Schinkenscheiben dick aufstreichen, bis alles verteilt ist. Die Scheiben vorsichtig aufrollen und auf den mit Alufolie ausgelegten Rost legen und im vorgeheizten Grill überbacken.