Gegrillte Schinkensteaks mit Rühreiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Schinkensteaks mit RühreiernDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Gegrillte Schinkensteaks mit Rühreiern

Gegrillte Schinkensteaks mit Rühreiern
460
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 dicke Scheiben magerer gekochter Schinken à 150g
schwarzer Pfeffer
1 TL Öl
1 Zwiebel
1 EL Margarine
1 Päckchen tiefgefrorene Erbsen à 450g
1 Prise Zucker
Salz
2 Eier
Hier kaufen!2 EL Kondensmilch
Muskat
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schinkenscheiben pfeffern und einmal in der Mitte durchschneiden. Schinkenscheiben und die Grillpfanne mit Öl bepinseln.

2

Die Pfanne erhitzen, die Steaks hineinlegen, 1 Minute grillen, dann etwas versetzen und noch 1 Minute grillen. (So entsteht das Rautenmuster!) Die andere Seite auch so braten. Die geschälte Zwiebel würfeln und in Margarine hell dünsten.

3

½ Tasse Wasser dazugießen, 1 Minute kochen. Erbsen, Zucker und Salz hinzufügen; gar dünsten. Eier, Kondensmilch und etwas Muskat verquirlen, in erhitzte Butter geben und Rühreier bereiten. Die Steaks mit Rühreiern und Erbsen anrichten. Dazu Kartoffelpüree.