Gegrillte Schweinespießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte SchweinespießchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Gegrillte Schweinespießchen

auf nordische Art

Gegrillte Schweinespießchen
30 min.
Zubereitung
8 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
600 g Schweinefilet
16 Stück getrocknete Pflaumen
2 Äpfel
250 ml Rotwein
16 Scheiben Speck
4 EL Öl
Salz
Pfeffer
Salbei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pflaumen über Nacht in Rotwein einweichen.

2

Schweinefilet unter kaltem Wasser abwaschen, trockentupfen und daumendicke Stücke schneiden. Die über Nacht in Rotwein eingeweichten, mit Küchenkrepp getrockneten Pflaumen mit den Speckscheiben umwickeln und abwechselnd mit den Fleischstückchen und Apfelstückchen auf Spieße stecken. Alles mit Öl bestreichen.

3

Etwa 10-12 Minuten rundum grillen. Das Öl mit den Gewürzen vermischen und die Spießchen während des Grillens immer wieder damit bestreichen. Zum Schluss leicht salzen.