Gegrillte Shrimps mit Aioli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Shrimps mit AioliDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gegrillte Shrimps mit Aioli

Gegrillte Shrimps mit Aioli
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Eigelbe in eine Schüssel geben. Den Pfeffer und die Senfkörner mit einem Mörser fein zerstoßen und zugeben. Mit den Rührbesen des Handrührgerätes cremig schlagen, dabei den Zitronensaft zugießen. Nun das Öl unter ständigem Rühren zuerst tropfenweise unterrühren. Wenn sich das erste Öl gut mit dem Eigelb verbunden hat das restliche Öl langsam in einem dünnen Strahl zugießen und dabei kräftig weiterrühren, bis eine cremige Mayonnaise entsteht.
2
Nun die Knoblauchzehen abziehen und mit 1-2 EL Öl im Mixer fein pürieren, unter weiterem Rühren Löffelweise zur Mayonnaise geben, den Safran unterrühren und abschmecken.
3
Aioli mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
4
Die Garnelen waschen und längs halbieren. Die Fleischseite mit Öl beträufeln und mit Meersalz bestreuen. Auf dem Grill auf beiden Seiten kurz grillen, bis das Fleisch weiß ist. Brotscheiben ebenfalls auf dem Grill rösten und alles zusammen mit Aioli auf einem Teller angerichtet servieren.