Gegrillte Steinpilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte SteinpilzeDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Gegrillte Steinpilze

Rezept: Gegrillte Steinpilze
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück Medias ragiónes
Hier bestellen6 frische, große, geputzte Steinpilze
6 Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten
2 EL Thymianblätter
Olivenöl bei Amazon bestellennatives Olivenöl extra zum Beträufeln
trockener Sherry (z.B. OSBORNE Sherry Pale Dry Fino) zum Beträufeln
2 EL fein gehackte Petersilie
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steinpilze längs halbieren, die Stiele auf der Innenseite mit je drei Einschnitten versehen und je ein Scheibchen Knoblauch und einige Thymianblätter hineinstecken.

2

Einen Holzkohlegrill vorbereiten oder eine Grillplatte auf großer Stufe vorheizen und die Pilze mit den Schnittflächen nach unten darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Olivenöl und Sherry beträufeln, mit einem Deckel oder Alufolie bedecken und 2 Minuten grillen. Wenden, erneut würzen und weitere 1 1/2 Minuten garen .

3

Mit weiterem Olivenöl und Sherry beträufeln und noch einmal 30 Sekunden grillen. Die Steinpilze auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.