0
Drucken
0

Gegrillte Tomaten-Ananas-Spieße

mit Curry

Gegrillte Tomaten-Ananas-Spieße
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Ananas sorgfaltig schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in gleichmäßige Würfel schneiden.

2

Je eine Kirschtomate und einen Ananaswürfel auf kleine Holzspieße stecken. Die Spieße eventuell vorher ca. 30 Minuten wässern, damit sie nicht verbrennen. Alles mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.

3

Die Spieße auf den Rost legen und 10 Minuten grillen, dabei regelmäßig wenden.

4

Die gegrillten Spieße mit dem Olivenöl beträufeln und heiß servieren.

Top-Deals des Tages
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Mikrofaser Handtücher,HiWild 2 Stück schnell trocknendes Strandtücher Handtuch Set 52”x 31.5”Und Mini 23.6x15”für Reise Sport Turnhalle Schwimmen Wandern Strand oder Yoga
VON AMAZON
12,73 €
Läuft ab in:
Oria Innen Außen Temperatur Monitor Thermometer mit Hintergrundbeleuchtung und Temperatur Alarm
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages