Gegrillte und geräucherte Lammkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte und geräucherte LammkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Gegrillte und geräucherte Lammkoteletts

Gegrillte und geräucherte Lammkoteletts
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Lammkotelett
1 EL fein gehackter Rosmarin
3 Stück Knoblauchzehe fein gehackt
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Saft von 1 Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lammkoteletts in eine Schüssel legen. Rosmarin, Knoblauch, Salz, Öl und etwas Zitronensaft zugeben. Gut mischen.

2

Den Grill anzünden. Die Holzkohle auf eine Seite des Grills schieben. Die Lammkoteletts 3 Minuten grillen, dann wenden und weitere 3 Minuten auf der anderen Seite grillen. Dann die Koteletts auf den weniger heißen reil des Grills schieben.

3

Eine Handvoll Räucherspäne auf die Kohle streuen. Die Koteletts mit einem Deckel oder mit Folie zudecken und 3-4 Minuten räuchern. Wird mehr Räuchergeschmack gewünscht, auch länger - dabei aber aufpassen, dass die Koteletts nicht trocken werden.

4

Mit etwas Zitronensaft und Olivenöl beträufeln, mit Salz und etwas Rosmarin würzen.

Zusätzlicher Tipp

Zu den Koteletts passen Kartoffeln sowie Joghurt mit etwas Minze und Knoblauch.