Gegrillte Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 51511

Gegrillte Zucchini

mit Schinken und Feta-Käse

Rezept: Gegrillte Zucchini
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 Zucchini
2 dicke Scheiben gekochter Schinken
1 TL getrocknete Chiliflocken
8 Würfel Feta
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz ,Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und die Zucchini der Länge nach halbieren. Das Kerngehäuse entfernen. Den gekochten Schinken in feine Würfel schneiden, mit den getrockneten Chiliflakes vermischen und in die Zucchini füllen. Die Käsewürfel an beiden Enden der Zucchini hineindrücken, sodass sie verschlossen sind.

2

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Die Zucchini in einer Pfanne in etwas Olivenöl anbraten und im Ofen unter dem Backofengrill 5-8 Minuten fertig grillen. Oder die gefüllten Zucchini direkt auf den Holzkohlengrilllegen und 5-8 Minuten grillen.

3

Die Zucchini in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer sowie einigen Tropfen Olivenöl würzen.