Gegrillter Fleischspieß mit Ananas dazu Limettensorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Fleischspieß mit Ananas dazu LimettensorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Gegrillter Fleischspieß mit Ananas dazu Limettensorbet

Rezept: Gegrillter Fleischspieß mit Ananas dazu Limettensorbet
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Bio-Limetten
300 g Zucker
Für die Spieße
150 g Steinbeißer
1 Baby-Ananas
2 EL Honig
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1 Limette heiß abwaschen und in Scheiben schneiden
2
Aud den restlichen 5 Limetten den Saft auspressen. Zucker in 400 ml lauwarmem Wasser auflösen. Limettensaft dazugeben. Alles in eine Schale füllen und ins Gefrierfach stellen.
3
4 Std. gefrieren lassen, dabei jede Stunde gut durchrühren. Oder in der Eismaschine frieren lassen.
4
Das fertige Sorbet in Gläser füllen und mit den Fischspießen, sowie mit Limettenscheiben garniert servieren.
5
Für die Spieße das Fischfilet in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden.
6
Die Baby Ananas schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Würfel abwechselnd auf 4 Spieße stecken Spieße salzen, Pfeffern und mit Honig einstreichen. Auf dem heißen Grill rundherum ca. 4 min. grillen.