Gegrillter Käse mit Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Käse mit SalsaDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Gegrillter Käse mit Salsa

Gegrillter Käse mit Salsa
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Tortilla-Chips zum Servieren
225 g Mozzarella in Scheiben
175 ml Salsa-Sauce
1 fein gewürfelte Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tortillas portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen; dabei stets mit etwas Tropfen Wasser beträufeln. Die warmen Tortillas in Alufolie einwickeln und aufbewahren.

2

Käsescheiben auf einem hitzebeständigen Teller anrichten.

3

Die Salsa über den Käse geben und den Teller in einen auf 200°C vorgeheizten Ofen geben oder unter den heißen Grill stellen, bis der Käse zerlaufen ist, Blasen wirft und goldbraun ist.

4

Den geschmolzenen Käse mit den Zwiebelwürfel garnieren und heiß mit den aufgewärmten Tortillas servieren. Sobald der Käse abkühlt, verfestigt er sich wieder und kann nicht mehr so gut gedippt werden.