Gegrillter Red Snapper mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Red Snapper mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 41518

Gegrillter Red Snapper mit Knoblauch

Rezept: Gegrillter Red Snapper mit Knoblauch
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL natives Olivenöl extra, plus etwas mehr zum Einfetten
4 Red Snapper oder Meeräschen, ausgenommen und entschuppt
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Oregano, Majoran, glatte Petersilie oder Thymian
Garnierung
2 EL frisch gehackte glatte Petersilie
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Zitronenspalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofengrill vorheizen. Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Fische von innen und außen mit der Marinade einreiben und mit den Kräutern bestreuen. Auf eine gefettete Grillpfanne legen.

2

Fische etwa 10 Minuten grillen, dabei regelmäßig einpinseln und wenden, bis sie goldbraun sind.

3

Petersilie und Knoblauch mischen. Über die gegrillten Fische streuen und das Gericht heiß oder kalt mit Zitronenspalten servieren.

Schlagwörter