Gegrillter Shrimpsspieß mit Zuckermelone und Limettenjoghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Shrimpsspieß mit Zuckermelone und LimettenjoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Gegrillter Shrimpsspieß mit Zuckermelone und Limettenjoghurt

Rezept: Gegrillter Shrimpsspieß mit Zuckermelone und Limettenjoghurt
30 min.
Zubereitung
38 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Zweige Rosmarin
6 Stängel Thymian
300 g Zuckermelonenfruchtfleisch
16 Riesengarnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette Saft
300 g Naturjoghurt
3 EL Schlagsahne
Pfeffer aus der Mühle
½ TL flüssiger Honig
1 EL Limettenschale zum Garnieren
1 Limettenecke zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Grill anheizen.
2
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und klein zupfen.
3
Das Melonenfruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und mit dem Melonenfruchtfleisch und den Kräutern abwechselnd auf Holzspieße stecken.
4
Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Olivenöl beträufeln und auf den heißen Grill von jeder Seite ca. 3-4 Minuten grillen.
5
Für den Joghurt den Limettensaft mit dem Joghurt und der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.
6
Die Spieße mit dem Joghurt auf Holzplatten anrichten und mit Limettenzesten, Kräutern und Limettenecken garniert servieren.