Gegrillter Spieß und Wurst mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Spieß und Wurst mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Gegrillter Spieß und Wurst mit Kartoffeln

Rezept: Gegrillter Spieß und Wurst mit Kartoffeln
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Bratwurstschnecken
400 g Schweinefleisch (für Schnitzel)
1 große grüne Paprikaschote
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl
Für den Kartoffelsalat
800 g festkochende Kartoffeln
1 rote Zwiebel
6 EL Sonnenblumenöl
250 ml Gemüsebrühe
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Petersilie
Für die Sauce
200 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
2
Zwiebel schälen und fein würfeln.
3
Zwiebel und Kartoffeln in 2 EL heißem Öl in einem Topf anschwitzen, Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln.
4
Kartoffeln samt Brühe in eine Schüssel umfüllen, Essig, Salz, Pfeffer und restliches Öl zugeben und 20 Min. ziehen lassen. Zum Servieren Petersilie unterrühren.
5
Für die Sauce Joghurt mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren, abschmecken.
6
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
7
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute abschneiden und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
8
Zwiebel schälen, längs halbieren und in Spalten schneiden.
9
Fleisch und Gemüse abwechseln auf Spieße stecken, mit Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.
10
Bratwurstschnecken und Spieße auf dem nicht zu heißen Grill unter Wenden ca. 8 - 10 Minuten braten, Spieße gelegentlich mit Öl einstreichen und öfters wenden.
11
Zum Servieren Bratwurstschnecken und Spieße mit Kartoffelsalat auf Tellern anrichten und etwas Sauce über die Spieße geben.