Gegrillter Wolfsbarsch mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Wolfsbarsch mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 41510

Gegrillter Wolfsbarsch mit Fenchel

Gegrillter Wolfsbarsch mit Fenchel
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Wolfsbarsche von Portionsgröße (400-500g), ausgenommen, jedoch nicht geschuppt
8 Zweige Fenchelgrün
2 unbehandelte Zitronen
2 EL Fenchelsamen
Currypulver
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Jodsalz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische von innen salzen und pfeffern und je zwei Zweige Fenchelgrün in die Bauchhöhlen stecken. Die Zitronen in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Fische in eine große Schale legen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Fenchelsamen und das Currypulver darüberstreuen, mit den Zitronenscheiben bedecken mit dem Olivenöl beträufeln. Bei Raumtemperatur 1 Stunde marinieren.

3

Die Wolfsbarsche abtropfen, auf den sehr heißen Grill legen und von jeder Seite 10-15 Minuten grillen.

4

Die Fische anrichten, mit etwas von ihrer Marinade überziehen und mit Grillkartoffeln servieren.