Gegrillter Ziegenkäse mit Räucherspeck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Ziegenkäse mit RäucherspeckDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Gegrillter Ziegenkäse mit Räucherspeck

Gegrillter Ziegenkäse mit Räucherspeck
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zweig frischer Rosmarin
4 Crottin de Chavignol
8 Scheiben dünne, geräucherter Speck
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rosmarin abzupfen und hacken. Die Ziegenkase mit Salz und Pfeffer würzen (falls sie nicht bereits würzig genug sind) und über Kreuz mit je zwei Scheiben Speck umwickeln .

2

Die Käsepaketehen auf den Rost legen und bei schwacher Hitze von jeder Seite 5-7 Minuten grillen

3

Sobald der Speck gut gebräunt ist und der Käse weich zu werden beginnt, auf EinzelteIlern anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit dem gehackten Rosmarin bestreuen.

4

Die gegrillten Ziegenkäse heiß mit einem grünen Salat servieren,